Startseite >> News (page 50)

News

Oberbayern: Bilanz Schleierfahndung – Waffen, Sprengstoff, Drogen und Schleuser

Waffenfund im PKW Schleierfahndung Rosenheim

Eine positive Bilanz haben die Rosenheimer Schleierfahnder über das abgelaufene Jahr gezogen. Der spektakulärste Fall: Der Aufgriff eines Waffenschiebers kurz vor dem Terroranschlag in Paris auf dem Weg in die französische Metropole bei Bad Feilnbach. „Die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität ist unsere Kernaufgabe, das Herausfischen fahndungsrelevanter Fahrzeuge unsere Kernkompetenz. 2015 waren wir damit besonders erfolgreich.“ Nicht ohne Stolz blickt Polizeioberrat …

Mehr lesen »

Altenmarkt: Nicht angegurtet – Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Notarzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Morgen des 4. März 2016, zwischen Stein und Altenmarkt im Landkreis Traunstein, bei dem ein 20-jähriger Pkw-Fahrer verstorben ist. Ein 20-jähriger rumänischer Staatsangehöriger fuhr mit einem Pkw VW die B304 in Richtung Altenmarkt. Kurz nach der Traunbrücke kam der Pkw in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal …

Mehr lesen »

Pfaffenhofen: 2000 Euro mit gestohlener EC-Karte abgehoben – Fotofahndung

Fotofahndung Polizei Pfaffenhofen

Bereits am 15. April 2015 wurde in einem Supermarkt in der Joseph-Fraunhofer Straße in Pfaffenhofen an der Ilm eine Geldbörse mit EC-Karten gestohlen. Zwei junge Frauen hoben damit 2000 Euro an Geldautomaten ab. Die Polizei fahndet nun mit Fotos nach den Täterinnen. Die Geschädigte erklärte bei der Anzeigenaufnahme, dass sie ihren Geldbeutel nur kurz in ihrem Einkaufswagen liegen ließ, um …

Mehr lesen »

Erding: Einkauf mit gefälschter Kreditkarte im Mediamarkt – verhaftet

Blaulicht Polizei

Am Donnerstag, den 18. Februar 2016 versuchte ein kurz zuvor aus seiner Heimat eingereister 47-jähriger Rumäne beim Media Markt in Erding mit gefälschter Kreditkarte ein Apple iPhone 6S im Wert von 849 Euro zu kaufen. An der Kasse missglückte die Zahlung des Kaufpreises, da das Kassensystem vom Mediamarkt die Fälschung der Geldkarte erkannte. Die zuständige Kassiererin reagierte blitzschnell, behielt die …

Mehr lesen »

Unfallflucht in München – Toyota-Fahrer aus Fürstenfeldbruck gesucht

Unfallkommando Polizei

Ein Fahrer eines roten Toyota Yaris mit einem Fürstenfeldbrucker Kennzeichen hat am 3. März 2016 in München-Freimann nach einem Konzert in der Zenith-Halle einen Verkehrsunfall verursacht. Die Polizei sucht nun den Unfallflüchtigen. Am Donnerstag, 3.3.2016, gegen 23.55 Uhr, fuhr eine 23-Jährige aus Rott am Inn mit ihrem Opel Corsa auf der Heidemannstraße in Richtung A9. Mit im Auto saßen noch …

Mehr lesen »

Piding: Ohne Futter und Wasser – 4 Ponys über Grenze geschmuggelt

Island-Pony Schmuggel

Vier Island-Ponys wollte ein ungarischer Schmuggler in einem Kastenwagen ohne Futter und Wasser über die bayerische Grenze auf der Autobahn A8 bei Piding zum Weitertransport in die Schweiz transportieren. Ein für Schleusungen eher typisches Fahrzeug, einen weißen Ford Transit-Kastenwagen, winkten die Bundespolizisten am 3. März 2016  gegen 07.45 Uhr in die A8-Kontrollstelle bei Piding. Nicht schlecht staunten die Beamtinnen und …

Mehr lesen »

Landshut: Geldfälscher-Werkstatt ausgehoben – Falschgeld im Darknet verkauft

Landeskriminalamt Bayern 250

Die Polizei hat am 24. Februar 2016 in Landshut eine Geldfälscher-Werkstatt ausgehoben. Die falschen 50-Euro-Scheine wurden im sogenannten Darknet verhöckert. Aufgrund eines konkreten Zeugenhinweises im Januar 2016 über eine mögliche Geldfälscherwerkstatt, die sich in einer Einzelgarage befinden könnte, übernahm das für Geldfälschung zuständige Sachgebiet 623 des Bayerischen Landeskriminalamtes (LKA) in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Landshut die Ermittlungen. Im Rahmen der Ermittlungsarbeit …

Mehr lesen »

Trotz Wohnungsmangel – 2015 weniger Baugenehmigungen in München und Oberbayern

Wohnturm München Neuperlach

Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen ist 2015 gegenüber 2014 in München um 1,4 Prozent, im gesamten Oberbayern um 0,4 Prozent zurückgegangen. Nach einer Prognose des statistischen Amts der Stadt München werden 2030 in der Landeshauptstadt über 1,7 Millionen Einwohner wohnen. Dabei stammt die Hochrechnung noch aus einer Zeit, wo noch eine geringe Menge von Flüchtlingen zusätzlich auf den Wohnungsmarkt drängte. …

Mehr lesen »

Landshut: Ex-Polizeihündin Rosi hat nichts verlernt

Ex-Polizeihund Rosi

Die Polizeihündin außer Diensten Rosi hat in Landshut einen verwirrten Mann mit Suizidabsichten in einem Versteck ausfindig gemacht. Der Mann konnte wurde in eine fachärztliche Behandlung übergeben. Am Montag wurde die Polizei gegen 17.50 Uhr zu den Bahngleisen in der Nähe des Rennwegs gerufen. Ein 22-Jähriger aus Dingolfing stand in einem offensichtlich stark verwirrten Zustand im Gleisbereich, Suizidabsichten konnten nicht …

Mehr lesen »

Ingolstadt: Audi stellt neuen Q2 auf Genfer Autosalon vor

Audi Q2

Jugendlich-provokativ gestylt und mit jeder Menge Hightech an Bord präsentiert sich der neue Audi Q2 auf dem Genfer Automobilsalon der Öffentlichkeit. “Wir haben den Audi Q2 gezielt für junge Kunden entwickelt“, erklärt Prof. Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der Audi AG. „Schon rein optisch ist er ein Typ mit Ecken und Kanten. Der kompakte SUV vereint das technische Know-how unserer Marke mit hohem …

Mehr lesen »