Startseite >> News (page 51)

News

Rosenheim: Briefträger mit Messer bedroht und Herausgabe eines Briefes gefordert

Polizeiauto

Am Mittwochnachmittag, 23. März 2016, bedrohte ein Unbekannter einen Briefträger mit einem Messer und zwang ihn so zur Herausgabe eines Briefes. Die Rosenheimer Kriminalpolizei bittet um Hinweise.  Ein etwa 50 Jähriger Mann hat am 23. März 2016 in Rosenheim einen Briefträger abgepasst und mit einem Messer bedroht. Dabei hat er die Herausgabe eines Briefes gefordert, den er offensichtlich vorher in …

Mehr lesen »

Landau: Syrer von vier jungen Männern überfallen und beraubt

Polizei Wappen

Ein 25-jähriger Syrer ist am 23. März 2016 in Landau an der Isar mit einem Messer bedroht und überfallen worden. Am Mittwochabend ist ein 25-jähriger Syrer bei der Polizeiinspektion in Landau erschienen und gab an, gegen 19:50 Uhr auf dem Fußweg am südlichen Isarufer, etwa 100 Meter oberhalb der Isarbrücke, von vier jungen Männern überfallen worden zu sein. Einer der …

Mehr lesen »

Gräfelfing: Nach tödlichem Verkehrsunfall untergetaucht – Polizei spürt ihn nach 6 Jahren auf

Polizei

Ein Mann, der 2010 einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hatte und dann dort geflohen ist, wurde in Gräfelfing im Landkreis München aufgespürt. Er lebte seitdem mit falschen Personalien in der Regin München. Nach einem tödlichen Verkehrsunfall 2010 in Montenegro wurde der 36-jährige Unfallverursacher dort zu einer Gefängnisstrafe von drei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Nach Verbüßung der Untersuchungshaft setzte sich der …

Mehr lesen »

München-Land: Kofferraum voller Dessous – Schleierfahnder nehmen Hehler fest

Symbolbild Schleierfahndung Polizei Bayern

Einen Kofferraum voller neuer Damen-Dessous hatte ein 32-jähriger Autofahrer in seinem Kofferraum. Die Schleierfahnder verhafteten den Damenwäsche-Transporteur auf dem Parkplatz Hofoldinger Forst auf der Autobahn A8 in Fahrtrichtung Salzburg. Am Dienstag, 22. März 2016, gegen 21.45 Uhr, überprüften Beamte der Fahndungskontrollgruppe München-Ost auf dem Parkplatz Hofoldinger Forst ein Pkw, Fiat mit slowakischem Kennzeichen. Der Fahrer, ein 32-jähriger slowakischer Lagerarbeiter, händigte …

Mehr lesen »

Region Augsburg: 2015 nur 8,1 % der Wohnungseinbrüche aufgeklärt

Einbruch Spurensicherung

Das Polizeipräsidium Nordschwaben hat die Kriminalstatistik für 2015 veröffentlicht. Insgesamt ergibt sich abzüglich von Verstößen gegen das Ausländerrecht ein Rückgang der Kriminalität um 3,5 Prozent gegenüber 2014. Während sich die Aufklärungsquote sehr positiv entwickelt hat, ist sie bei den Wohnungseinbrüchen allerdings um 10 Prozent auf ganze 8,1 Prozent zurückgegangen. Nur knapp jeder 10. Wohnungseinbruch wird in der Region Augsburg aufgeklärt, so …

Mehr lesen »

Skype-Nacktaufnahmen: Mann aus Bad Aibling erpresst

Der sorglose Umgang mit Unbekannten in sozialen Netzwerken wie Skype  kann böse Folgen haben. Zuletzt wurde ein 24-jähriger Mann im Raum Bad Aibling in Oberbayern Opfer dieser Erpressungsmasche. Nach dem Kennenlernen wurden via Skype sexuelle Handlungen ausgetauscht. Anschließend wurde unter Forderung einer hohen Geldsumme gedroht, einen Videomitschnitt im Internet zu veröffentlichen. “Zwar ist das Vorgehen bereits öffentlich bekannt, so finden …

Mehr lesen »

Herrenloser Koffer: Hauptbahnhof Landshut evakuiert

Polizei Absperrung

Am 23.3.2016 gegen 8.30 Uhr wurde im Reisezentrum des Hauptbahnhofs Landshut ein verdächtiger herrenloser Koffer festgestellt. Der Bahnhof wurde evakuiert. Es konnte aber bald wieder Entwarnung gegeben werden. In dem Koffer waren nur Kleidungsstücke. Da der Besitzer des Koffers nach dem Auffinden des herrenlosen Koffers nicht festgestellt werden konnte, musste die Bahnhofshalle geräumt und der Zugang zur Halle gesperrt werden. …

Mehr lesen »

Ebersberg: Betrunken und ohne Führerschein – Auto kracht in Polizeikontrolle – Vier Verletzte

Unfallkommando Polizei

Vier Verletzte, darunter zwei Polizeibeamte, sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, bei dem am Sonntagabend ein alkoholisierter Autofahrer ohne Führerschein in Kirchseeon mit seinem Fahrzeug auf einen Streifenwagen der Polizei krachte. Am Sonntag um 22.50 Uhr hatten Beamte der Polizeiinspektion Ebersberg in Kirchseeon in der Münchner Straße auf Höhe der Siedlerstraße einen 25-jährigen BMW-Fahrer angehalten, um ihn zu kontrollieren. Während der Kontrolle …

Mehr lesen »

Region München: Betrunkener würgt Polizisten und schlägt ihn nieder

Polizeiauto

Bei dem Versuch, eine Auseinandersetzung mehrerer Personen zu schlichten, wurde am Sonntag in Moosburg im Landkreis Freising ein 24-jähriger Polizeibeamter gewürgt, niedergeschlagen und verletzt.   Am Sonntag den 20.03.2016 gegen 2:15 Uhr stellte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Moosburg fest, dass es vor einer Gaststätte zu einer Rangelei mit mehreren Personen gekommen ist. Die Streifenbesatzung versuchte die Rangelei zu schlichten. Da dies …

Mehr lesen »

Grünwald: Flüchtlinge randalieren in Gaststätte und zeigen Hitlergruß

Polizeipressestelle München

Völlig daneben benommen haben sich am Samstag drei ungebetene Gäste einer Privatfeier. Sie enterten eine Gaststätte in Grünwald im Landkreis München, grölten herum, tranken den Gästen die Getränke weg und zeigten den Hitler-Gruß. Zwei der Randalierer, beide Asylbewerber, konnte die Polizei fassen. Am Samstag, 19. März 2016, hat in einem Gasthaus in Grünwald eine Privatfeier statt. Gegen 23.30 Uhr, verschafften sich …

Mehr lesen »