10. August 2020
Startseite >> News (page 41)

News

München-Land: Aus der Kurve getragen – Motorradfahrer stirbt auf A94

Notarzt

Vermutlich wesentlich zu schnell in der Autobahn-Ausfahrt unterwegs war am Freitag ein 26-jähriger Motorradfahrer auf der Autobahn A94 bei Feldkirchen im Landkreis München. In der Kurve krachte er gegen eine Leitplanke. Der Motorradfahrer ist noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlegen. Am 6. Mai 2016 ist ein 26- jähriger Motorradfahrer auf der Autobahn A94 an den Folgen eines schweren Unfalls verstorben. …

Mehr lesen »

München: Nagelneuen Doppeldecker-Bus in Bahnunterführung rasiert

Doppeldecker Bus rasiert

Ein nagelneuer Doppeldecker-Bus ist am Freitag, 6. Mai 2016, bei einer Überführungsfahrt in der Moosacher Bahnunterführung in München stecken geblieben. Dabei wurde das halbe Oberdeck des Busses komplett zerstört. Fahrgäste waren zum Glück nicht im Bus. Der Busfahrer des nagelneuen Doppeldecker-Busses war wohl sehr aufgeregt, als er sein neues Fahrzeug zur Überführung in Allach entgegen genommen hat. Bereits kurz danach,  war …

Mehr lesen »

Traunstein: Pflegender Sohn stirbt in Wohnung – 93-jährige Mutter verhungert

Blaulicht Notarzt

Eine 93-jährige Mutter und ihr 63-jähriger Sohn wurden am Donnerstagabend, 5. Mai 2016, tot in ihrer gemeinsamen Wohnung in Traunstein aufgefunden. Nachdem der Sohn eines natürlichen Todes gestorben war, ist die pflegebedürftige Mutter verhungert. Nachbarn hatten festgestellt, dass sich Post vor dem Briefkasten der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus sammelte und daraufhin die Polizei verständigt. Nach einer Wohnungsöffnung durch Feuerwehrkräfte fanden …

Mehr lesen »

10 Polizeiautos auf Verfolgungsjagd – Schweizer Amokfahrer rast durch München

Unfallkommando Polizei

Ein psychisch kranker Schweizer hat am Donnerstag bei einer Amokfahrt in München eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Er konnte schließlich in der Maxvorstadt gestoppt werden. Am Donnerstag, 5. Mai 2016, gegen 7.50 Uhr, fiel einem Zeugen ein dunkelblauer VW Golf auf der A96 kurz vor dem Mittleren Ring zum ersten Mal auf. Der Fahrer hatte einen Sturzhelm auf. Sein …

Mehr lesen »

MVV-Busse: Sprunghaft gestiegene Kundenzufriedenheit

MVV-Regionalbus

Die Zufriedenheit der Fahrgäste im MVV-Regionalbusverkehr der acht Verbundlandkreise steigt. 61 Prozent aller Regionalbuskunden beurteilen laut MVV-Kundenbarometer den MVV-Regionalbusverkehr eine ganze Zufriedenheitsstufe besser als noch vor Jahresfrist. Die Gründe liegen in den erheblichen Angebotsverbesserungen und der Definition, Vorgabe und Kontrolle ambitionierter Qualitätsstandards. Das Regionalbusnetz im MVV in den Landkreisen rund um München wurde in den letzten Jahren ganz erheblich ausgeweitet. …

Mehr lesen »

Chiemsee Summer: 20 Bands im Online-Voting

Bandcontest Chiemsee Summer

  Für eine von zwanzig Bands, die sich für den Bandcontest „Chiemsee Summer Headliner 2020“ beworben haben, kann der Traum von einem Auftritt auf der großen Zeltbühne des Chiemsee Summer Festivals im August 2016 wahr werden, wenn sie sich beim Online-Voting durchsetzen. Dazu müssen sich die Bands aber zunächst einem Online-Voting auf der Festivalwebseite stellen. Hierfür wurden von der Jury …

Mehr lesen »

Volksfest Hallbergmoos: Räuber stellt sich nach Fotofahndung

Polizei Wappen

Im Zusammenhang mit einem Raub nach einem Besuch auf dem Volksfest Hallbergmoos am 21. April 2016 fahndete die Kripo Erding mit Hilfe von Lichtbildern nach einem der beiden Täter. Er hat sich inzwischen der Polizei gestellt. (Update 6. Mai 2016) Noch am 3. Mai 2016 gingen aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung insgesamt 10 Hinweise auf einen 17-Jährigen ein, der aus dem Landkreis Freising …

Mehr lesen »

Schülerin im Zug sexuell belästigt – Täter stellt sich nach Fotofahndung

Polizei Einsatzzentrale Oberbayern

Ein Sexualtäter hat sich der Polizei nach einer Öffentlichkeitsfahndung selbst gestellt. Er hatte am 4. April 2016 eine Schülerin im Zug in Bruckmühl im Landkreis Rosenheim sexuell bedrängt. Ein bislang unbekannter Mann hatte am Montag, 4. April 2016, eine 12-jährige Schülerin am Bahnhof in Bruckmühl in einem wartenden Regionalzug sexuell bedrängt. Weil die Ermittlungen der Kriminalpolizei zunächst nicht zur Klärung des …

Mehr lesen »

Stadtmuseum Landsberg: So ein Lech! Episoden und Stationen eines bayerischen Flusslaufs

Ausstellung Lech Landsberg

So ein Lech! Episoden und Stationen eines bayerischen Flusslaufs – Die Ausstellung vom 30. April 2016 bis 30. Oktober 2016 im Stadtmuseum Landsberg am Lech. Der Lech mit seinem spektakulären Wasserfall am Landsberger Lechwehr ist zentral in der Stadt und im Bewusstsein der Landsberger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild …

Mehr lesen »

Kripo Ingolstadt nimmt bundesweit agierenden Internetbetrüger fest

Cybercops Kreditkarten sichergestellt

Internetspezialisten der Kriminalpolizei Ingolstadt gelang es, einen 50-jährigen Deutsch-Ukrainer zu identifizieren, der sechs Jahre lang unter falscher Identität betrügerische Geschäfte im abgewickelt hat. Ermittlungen gegen Cyberkriminelle sind aufwendig und langwierig. Auch das Erkennen des Betrugsausmaßes erfordert ein spezialisiertes IT-Wissen. Im nachfolgend geschilderten Fall gelang es Internetspezialisten der Kriminalpolizei Ingolstadt einen 50-jährigen Deutsch-Ukrainer zu identifizieren, der sechs Jahre lang unter falscher Identität …

Mehr lesen »