Startseite >> Areas >> München-Land >> München-Land: Beute liegt sichtbar im Auto – Ladendieb festgenommen

München-Land: Beute liegt sichtbar im Auto – Ladendieb festgenommen

Ein Ladendieb hatte seine Beute im Wert von 4.000 Euro sichtbar im Auto liegen, als ihn die Polizei auf der Autobahn-Raststätte Vaterstetten-Ost im Landkreis München kontrolliert. Er wurde festgenommen.

Polizeikontrolle
Symbolbild Polizeikontrolle
Quelle Foto Polizei Bayern

Am Montag, 1. Februar 2016, gegen 14 Uhr, überprüften Beamte der Fahndungskontrollgruppe München-Ost einen an der Autobahnraststätte Vaterstetten-Ost parkenden Pkw, Audi. Der Fahrer, ein 36-jähriger Kroate, wies sich hierbei mit seinem deutschen Führerschein und seinem kroatischen Personalausweis aus. Auf der Rücksitzbank bemerken die Polizisten eine teure Damenjacke der Marke Bogner, in der sich noch das Preisetikett in Höhe von 979 Euro befand. Des Weiteren war auch noch der Warensicherungsanhänger an der Jacke erkennbar.

Daraufhin wurden die Polizeibeamten misstrauisch und öffneten den Kofferraum des Audi. Darin befanden sich zwei teure Lederjacken, ein neuer Anzug und verschiedene, hochwertige Pullover. An allen Bekleidungsstücken hängten noch die Preisetiketten. Eine plausible Erklärung, wo die Ware her sei, konnte der Fahrer nicht angeben. Ihm wurde daraufhin die Festnahme erklärt. Die Ermittlungen ergaben, dass die Bogner-Jacke am Montag, 1.2.2016, in einem Outlet-Center in Bernau am Chiemsee entwendet war. Woher die anderen Bekleidungsgegenstände stammen, wird derzeit noch ermittelt.

Der 36-jährige Kroate wird am Dienstag  zur Entscheidung der Haftfrage dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Der Gesamtwert der sichergestellten Kleidung wird von der Polizei auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

Check Also

Therme Erding Außenansicht

Coronakrise: Weitgehende Lockerungen von Staatsregierung in Bayern beschlossen

Als “erste Schritte in eine neue Normalität” hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder die Lockerungen bezeichnet, …

Analytitische Task Force Feuerwehr München

Oberschleißheim: Rauchgaswolke auf Gelände des Kampfmittelräumdienstes verursacht 15 Verletzte

Am Montag wurden in einer Spezialfirma für Kampfmittelbeseitigung in Oberschleißheim im Landkreis München alte Gaspatronen …

100 Jahre Bergwacht

Bergwacht Jubiläum: “Natur- und Sittenwacht” vor 100 Jahren im Hofbräuhaus in München gegründet

Die bayerische Bergwacht wurde am 14. Juni 2020 einhundert Jahre alt. Gegründet wurde sie ursprünglich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.