Startseite >> Areas >> München-Land

München-Land

München-Land: Blumenladen stellt Verkauf im Hinterhof nicht ein – Zwei saftige Bußgelder verhängt

Unterhaching Coronakrise Schild lokal einkaufen

Ein Blumenladen in Unterhaching im Landkreis München hat trotz des Gewerbeverbotes wegen der Coronakrise wiederholt Blumen verkauft, zuletzt im Hinterhof. Da hagelt es Anzeigen wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnungen: Die erste bereits am 28. März, die zweite am 9. April 2020. Der Bußgeldkatalog in Bayern sieht für das widerrechtliche Öffnen von Einzelhandelsläden ein Ordnungsgeld von 5.000 Euro vor.  Als …

Mehr lesen »

Olching: Bahnunfall bei Testfahrt – Lokführer leicht verletzt

Bei einer Testfahrt am Mittwoch einer Zuggarnitur mit zwei Loks und einer IC-Garnitur zwischen München und Olching ist ein Luftkupplungsschlauch gerissen. Daraufhin prallte eine Lok auf die den IC-Zug. Dabei wurde ein Lokführer leicht verletzt und Verdacht auf eine Gehirnerschütterung in ein Krankenhaus eingeliefert. Reisende waren nicht im Zug. Am 8. April um 15:30 Uhr wurde eine leere IC-Reisezuggarnitur mit …

Mehr lesen »

München Land: Spenderniere da – Spender nicht erreichbar – Polizei kann helfen

Polizei Blaulicht

Bei einer Nierentransplantation zählt jede Minute. Was aber unternehmen, wenn eine Spenderniere gefunden wurde, der Patient aber nicht zu finden ist. Die diensthabende Ärztin handelte richtig und rief in Ottobrunn am Sonntag die Polizei zu Hilfe. Die machten den Patienten nicht nur ausfindig, sie fuhren ihn dann schnellstmöglich auch in die Klinik.  Am Sonntag, 5. Januar 2020, um 23:20 Uhr, …

Mehr lesen »

München-Land: Großbrand in Recycling-Betrieb in Garching-Hochbrück

Brand Recyclinganlage Garching Hochbrück

330 Kräfte der Feuerwehren im Landkreis München waren in der Nacht zum Samstag in einer Recycling-Anlage in Garching-Hochbrück im Einsatz, um einen Großbrand in Griff zu bekommen. Dort brannte eine größere Menge Abfall, was zu einer starken Rauchentwicklung geführt hat. Die Bevölkerung im Norden der Stadt München und im Landkreis war nicht gefährdet.  (Update 30.12.2019) Die Brandfahndung der Münchner Polizei …

Mehr lesen »

München-Land: Mit Mercedes gegen Alleebaum geprallt – 70-Jähriger stirbt an Unfallstelle

Tödlicher Verkehrsunfall Oberschleißheim

Ein 70-jähriger Rentner ist am Sonntag mit seinem Mercedes auf der Feldmochinger Straße kurz nach der Stadtgrenze von München gegen einen Alleebaum gefahren. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Am Sonntag, 22. Dezember 2019, gegen 12 Uhr, fuhr ein 70-jähriger Münchner mit seinem Mercedes auf der Feldmochinger Straße stadtauswärts. Kurz nach der Stadtgrenze auf dem Gemeindegebiet von Oberschleißheim  kam der …

Mehr lesen »

München-Land: 500 kg Fliegerbombe in Neuried entschärft – Zünder musste gesprengt werden

Symbolbild Fliegerbombe in Geretsried Quelle Foto Polizei Bayern

Eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist am Donnerstag auf der Baustelle des ehemaligen Hettlage-Areals in Neuried im Landkreis München gefunden. Bei der erfolgreichen Entschärfung musste der Zünder der Bombe gesprengt werden. Insgesamt waren 250 Einsatzkräfte beteiligt.  Die am Nachmittag vom 28. November 2019 bei Bauarbeiten in Neuried im Landkreis München gefundene 500 kg schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde …

Mehr lesen »

MVV Tarifreform in der Region München: Neuerungen und Übergangsfristen ab dem 15. Dezember

MVV Zonen nach der Tarifreform

Die MVV-Tarifreform für S-Bahn, Bus, U-Bahn, Tram in München und der Region bringt ab Mitte Dezember 2019 eine einfachere und klarere Tarifstruktur, günstigere Preise für die Mehrheit der Haushalte und einen größeren Geltungsbereich bei vielen Tickets. Schon heute können sich Fahrgäste auf unterschiedlichen Kanälen über die Effekte der Tarifreform informieren. Die wichtigsten Punkte im Überblick. Das Verbundgebiet wird mit der …

Mehr lesen »

München-Land: Jugendgruppe schlägt auf Frau ein und ruft dabei “Sieg Heil”

Polizei Streifenwagen blau Seitenfront

Ein Bande von zwölf Jugendlichen hat am Abend des 29. August 2019 an einer Bushaltestelle in Aschheim im Landkreis München auf eine Frau eingeschlagen. Dabei hörten Zeugen “Sieg Heil”- Rufe aus der Gruppe. Ein Jugendlicher konnte festgenommen werden, der Rest der Gruppe konnte fliehen. Am Mittwoch, 29. August 2019, gegen 23:40 Uhr, verständigten Anwohner den Polizeinotruf über eine Ruhestörung durch …

Mehr lesen »

München Land: Unbekannter droht in Schule in Lohhof mit Anschlag – Entwarnung der Polizei

Polizei blauer Streifenwagen

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagmorgen gegenüber einer Angestellten des Schulzentrum in der Birkenstaße in Lohhof geäußert, dass er dort einen gefährlichen Gegenstand abgelegt hätte. Darauf hin wurde die Schule noch vor Schulbeginn von der Polizei durchsucht. Hinweise auf einen bevorstehenden Anschlag konnten nicht gefunden werden. Am Dienstag, 21. Mai 2019, gegen 6:45 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass ein …

Mehr lesen »

München Land: 19-jähriger Gleisläufer stolpert – Von S-Bahn überfahren und getötet

S-Bahn München

Eine verhängnisvolle Entscheidung hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 19-jähriger Student auf dem Weg zur S-Bahn Station Höhenkirchen-Siegerstbrunn getroffen. Er lief auf dem Gleis zum Bahnhof, um die S-Bahn zu erreichen. Dabei stolperte er und ein von hinten kommender S-Bahnzug der Linie S7 überrollte ihn. Dabei hat er tödliche Verletzungen erlitten. Am Sonntag, 12. Mai 2019, gegen …

Mehr lesen »