18. Dezember 2018
Startseite >> Areas >> München-Land (page 13)

München-Land

München-Land: Mit Steinwurf gestoppt – Autofahrer gefesselt und ausgeraubt

Polizeipressestelle München

Mit einem Steinwurf haben am Montag, 25. Januar 2016 am frühen Morgen einen Autofahrer aus Holzkirchen in Brunnthal im südlichen Landkreis München gestoppt, gefesselt und anschließend ausgeraubt. Am Montag, 25. Januar 2016, gegen 5.35 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Einzelhandelskaufmann aus Holzkirchen mit seinem Mazda die Staatsstraße 2070 von der A8 kommend Richtung Sauerlach. Auf Höhe eines Pendlerparkplatzes verringerte er seine …

Mehr lesen »

München-Land: LKW-Unfall – Medizinabfall ergießt sich auf Autobahn A99

Verkehrsunfall

Am 19. Januar 2016 ist auf der Ostumfahrung München vor der Ausfahrt Haar ein Kleinlaster auf einen Tankzug gekracht, der mit Medizinabfall beladen war. Es wurde niemand verletzt; der Gesamtschaden beläuft sich auf  mehrere zehntausend Euro. Der 54jährige Fahrer eines mit 23.000 Litern medizinischen Abfallprodukten beladenen Tankzuges musste wegen des morgendlichen Staus auf der Ostumfahrung München auf der rechten Fahrspur …

Mehr lesen »

Oberbayern: Am Dienstag von 2 bis 9 Uhr Warnstreik bei BOB und Meridian

Meridian

Am Dienstag von 2 Uhr bis 9 Uhr stehen wegen einem Warnstreik bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) und Meridian die Räder der Züge still. Ein Teil des Schülerverkehrs soll mit 25 Bussen und einzelnen Zügen aufrecht erhalten werden.   Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG)  hat ihre Mitglieder bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) für Dienstag, 19. Januar 2016,  in der Zeit …

Mehr lesen »

Region München: Gas und Bremse verwechselt – in Bäckerei gelandet

Unfallkommando Polizei

Mit dem Auto ist am Sonntag ein Münchner direkt in den Laden einer Bäckerei im Landkreis München gefahren, weil er Gas und Bremse verwechselt hat. Ein 66-jähriger Münchner wollte Sonntag, 17. Januar 2016 gegen 10.40 Uhr seine Frau abholen, die gerade beim Einkaufen in einer Bäckerei war und an der Kasse anstand. Vermutlich weil er das Gas- mit dem Bremspedal seines …

Mehr lesen »

München-Land: Handtaschenraub in Schäftlarn – 86-Jährige wehrt sich

Polizei Blaulicht

Zu zwei Fällen von Handtaschenraub ist es am Donnerstag auf dem S-Bahnhof Schäftlarn Ebenhausen gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Am Donnerstag, 14. Januar 2016, war eine 86-jährige Rentnerin gegen 17.40 Uhr, zu Fuß auf dem Heimweg vom S-Bahnhof Schäftlarn Ebenhausen zu ihrem nahegelegenen Wohnanwesen.  Für die Seniorin völlig unvermittelt, wurde sie von einem unbekannten Mann von hinten mit …

Mehr lesen »

Ottobrunn: Verkehrsunfall mit Notarzt-Fahrzeug im Einsatz

Ottobrunn Verkehrsunfall mit Notarzt-Fahrzeug

In Ottobrunn im Landkreis München ist am 14. Januar 2016 in der Putzbrunner Straße ein Notarzt-Fahrzeug der Berufsfeuerwehr München mit einem PKW zusammengestoßen. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Im Kreuzungsbereich Putzbrunner Straße und Rosenheimer Landstraße kollidierte am Donnerstag um 15 Uhr das Notarzt-Einsatzfahrzeug mit einem von rechts kommenden Pkw. Trotz Schrittgeschwindigkeit und vorsichtigem Hineintasten in den Kreuzungsbereich konnte der …

Mehr lesen »

München-Land: Verurteilung nach versuchtem Enkeltrickbetrug – Gräfelfing

Justizia

Eine 17-jährige Frau ist nach einem versuchten Enkeltrick-Betrug im August letzten Jahres nun zu einer Jugendstrafe von 2 Jahren und 3 Monaten verurteilt worden. Sie wollte eine 71-jährige Rentnerin aus Gräfelfing ausnehmen. Am Dienstag, 18.08.2015, erhielt eine 71-jährige Rentnerin aus Gräfelfing, gegen 11.20 Uhr, einen Anruf von einem bislang unbekannten Mann. Dieser gab sich durch eine geschickte Gesprächsführung als ein …

Mehr lesen »

München-Land: Raubüberfall auf junge Frau in Poing – Zeuginnen gesucht

S-Bahn München

Am 7. Januar 2016 hat ein unbekannter Täter im S-Bahnhof Poing eine junge Frau überfallen und versucht, ihre Handtasche zu rauben. Die Polizei sucht nun zwei junge Mädchen als Zeuginnen. Gegen 8.10 Uhr packte der Täter die 18-Jährige Frau von hinten an der Schulter und versuchte, ihr die Handtasche, die sie über der Schulter trug, am Griff zu entreißen. Durch ihre …

Mehr lesen »

Wieder Trittbrettfahrer: Sachse droht Bombenanschlag auf U-Bahn an – Dialekt überführt ihn

U-Bahn München Front

Ein verwirrter Mann hat am Sonntag, 3. Januar 2016 gegen 14 Uhr einen Bombenanschlag in der U-Bahnstrecke U1 in München angekündigt. Der Täter konnte später von der Polizei in Unterschleißheim ausfindig gemacht und verhaftet werden. Überführt hat ihn sein sächsischer Dialekt Am Sonntag meldete sich zunächst ein Unbekannter über einen Notrufmelder in Unterschleißheim im Landkreis München bei der dortigen Freiwilligen …

Mehr lesen »

Ostumfahrung A99 München: Tödlicher Verkehrsunfall

Notarzt

Bei einem Verkehrsunfall an Neujahr 2016 auf der Ostumfahrung Autobahn A99, Nähe der Anschlussstelle Haar,  ist ein 74-jähriger Mann ums Leben gekommen. Kurz vor der Anschlussstelle Haar waren am 1. Januar 2016 kurz vor 20 Uhr in nördlicher Fahrtrichtung zwei Pkw in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt. Die Autos wurden durch den Unfall größtenteils stark deformiert. Vier Rettungswagen verschiedener Hilfsorganisationen und …

Mehr lesen »