Startseite >> Areas >> München-Land (page 13)

München-Land

Mehr jugendliche Komasäufer in München, Fürstenfeldbruck und Erding

DAK Kampagne gegen Komasaufen von Jugendlichen

Laut DAK-Gesundheit landeten 2014 in der Landeshauptstadt 363 Kinder und Jugendliche mit Alkoholvergiftung im Krankenhaus . Auch in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Erding hat die Zahl der jugendlichen Komasäufer zugenommen.  Die Zahl alkoholbedingter Klinikaufenthalte von Münchner Kindern und Jugendlichen ist entgegen dem bundesweiten Trend leicht gestiegen. Nach Informationen der DAK-Gesundheit landeten im Jahr 2014 insgesamt 363 Kinder und Jugendliche im …

Mehr lesen »

München Land: Flüchtlingskind verirrt sich – Polizei hilft

Polizei Wappen

Ein 8-jähriger afghanischer Junge ist am Dienstag in einen falschen MVV-Bus eingestiegen und irrte durch den Landkreis München. Das völlig verstörte Kind konnte schließlich anhand des Schulstempels seiner Lernbücher identifiziert werden und wieder mit seiner Familie zusammengeführt werden. Am Dienstag, 16. Februar 2016, gegen 11.25 Uhr, war ein 8-jähriges afghanisches Flüchtlingskind alleine im MVV Bus der Linie 285 von Haar …

Mehr lesen »

Oberschleißheim: Trickdiebstahl durch falsche Stromprüfer

Polizei Wappen

Falsche Stromprüfer haben am 15.2.2016 in Oberschleißheim im Landkreis München einen 83-jährigen Rentner um mehrere hundert Euro erleichtert. Am Montag, 15.02.2016, klingelte einer der Täter gegen 09.45 Uhr an der Haustür eines 83-jährigen Rentners in der Theodor-HeussStraße und sagte, dass er die Stromversorgung und die Steckdosen in der Doppelhaushälfte überprüfen müsse. Als ihn der Wohnungsinhaber hereinließ, tauchte plötzlich ein zweiter …

Mehr lesen »

Ottobrunn: Kind stürzt durch Glasdach 5 Meter in Tiefe – schwer verletzt

Blaulicht Notarzt

Ein 9-jähriger Junge hat am 11. Februar 2016 in der Röntgenstraße in Ottobrunn beim Spielen das Gleichgewicht verloren und stürzte durch ein Glasdach. Beim Aufprall aus fünf Metern Höhe hat er sich schwere Verletzungen an der Wirbelsäule zugezogen. Am 11. Februar 2016, um 17.45 Uhr, spielte ein 9-jähriger Junge in der Röntgenstraße in Ottobrunn im Landkreis München. Dort kletterte er …

Mehr lesen »

Oberschleißheim: Frau fährt gegen Baum – schwer verletzt

Verkehrsunfall Oberschleißheim

Eine Münchnerin ist am 6. Februar 2016 in Oberschleißheim im Landkreis München mit ihrem Auto an einen Baum gefahren. Sie zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Am Samstag, 6.2.2016, gegen 7.50 Uhr, fuhr eine 39-jährige Münchnerin mit ihrem Pkw Fiat Seicento die Feierabendstraße in Oberschleißheim in Richtung München. Auf Höhe der Hausnummer 54 kam sie aus bislang nicht geklärter Ursache …

Mehr lesen »

Haar: Kellerbrand verursacht 250.000 € Sachschaden

Feuerwehr

Eine nicht mehr benutzte Sauna ist am 4. Februar 2016 in einer Doppelhaushälfte im Feinerweg in Haar im Landkreis München in Brand geraten und hat einen Schaden von 250.000 € verursacht. Am Donnerstag, 4.2.2016, kam es gegen 18.45 Uhr, zu einem schadensträchtigen Brand in einer Doppelhaushälfte im Feinerweg in Haar.  Die im Haus anwesenden Bewohner, eine Mutter und ihre beiden …

Mehr lesen »

Unterschleißheim: Frau von zwei Männern begrapscht – Zeuge gesucht

Polizei Wappen

Eine Frau ist bereits am 21. Januar 2016 auf dem Weg zum S-Bahnhof Lohhof im nördlichen Landkreis München. Sie wurde dort von drei Männern sexuell bedrängt. Als sich ein Passant einmischte, flüchteten die Männer. Der Helfer wird nun gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (5.2.2016) Am Donnerstag, 21.1.2016, gegen 19 Uhr, war eine 26- jährige nach der Arbeit auf …

Mehr lesen »

München-Land: Mehrere Steinwürfe auf Autobahn A99 – Zeugen gesucht

Wappen Polizei München

Zwischen Freitag, 1.1.2016, und Mittwoch, 20.1.2016, meldeten sich mehrere Autofahrer bei der Münchner Polizei, deren Autos auf der A 99 durch geworfene Steine beschädigt wurden. In allen sieben Fällen konnte als Tatort eine Fußgängerbrücke ermittelt werden, die parallel zu einer S-Bahnbrücke im Bereich der Anschlussstelle Haar über die A 99 führt. Von den Würfen waren beide Fahrtrichtungen der Autobahn betroffen. …

Mehr lesen »

In Gitterbox eingepfercht – Kampfhunde illegal importiert

Kampfhunde

In einer engen Gitterbox eingepfercht haben Schleierfahnder bei einer Verkehrskontrolle am 29. Januar 2016 auf der A8 bei Brunnthal in einem Auto drei Kampfhunde entdeckt. Schleierfahnder der Münchner Verkehrspolizei staunten nicht schlecht, als sie am Freitag, 29.1.2016, gegen 12 Uhr, auf der A 8 einen serbischen Fiat Stilo kontrollierten. Im Kofferraum des Fiats lag ein jugoslawischer Hirtenhund und auf dem …

Mehr lesen »

München-Land: Beute liegt sichtbar im Auto – Ladendieb festgenommen

Polizeikontrolle

Ein Ladendieb hatte seine Beute im Wert von 4.000 Euro sichtbar im Auto liegen, als ihn die Polizei auf der Autobahn-Raststätte Vaterstetten-Ost im Landkreis München kontrolliert. Er wurde festgenommen. Am Montag, 1. Februar 2016, gegen 14 Uhr, überprüften Beamte der Fahndungskontrollgruppe München-Ost einen an der Autobahnraststätte Vaterstetten-Ost parkenden Pkw, Audi. Der Fahrer, ein 36-jähriger Kroate, wies sich hierbei mit seinem …

Mehr lesen »