Startseite >> News (page 55)

News

Maitenbeth: Landwirt wird bei Waldarbeiten von Baum erschlagen

Polizei Einsatzzentrale Oberbayern

Am Samstagnachmittag, 5. März 2016, kam es in einem Waldstück zu einem schweren Arbeitsunfall, bei dem ein 44-jähriger Landwirt verstorben ist. Der 44-jährige Landwirt und sein Vater waren in einem Waldstück im Ortsbereich Eßbaum, Gemeinde Maitenbeth, am Samstagnachmittag, kurz nach 15.00 Uhr mit Waldarbeiten beschäftigt. Ein geschnittener Baum verfing sich dabei in den Ästen der benachbarten Bäume, löste sich und …

Mehr lesen »

A99 München: Fiat Punto überschlägt sich – Fahrer aus dem Ostallgäu schwer verletzt

Verkehrsunfall Allacher Tunnel

Auf der Autobahn A99 (Nordumgehung München) hat sich am Sonntag gegen 6.15 Uhr beim Allacher Tunnel ein Fiat Punto überschlagen. Der 28-jährige Fahrer aus dem Ostallgäu wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Am frühen Sonntagmorgen ist ein 28-Jähriger auf der A99 in Fahrtrichtung Salzburg unterwegs als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert. Kurz nach dem …

Mehr lesen »

Spritztour nach München: Schlüssel von Mama geklaut – in Zaun gekracht

Unfallkommando Polizei

Vier Jugendliche aus dem Landkreis München haben mit einem BMW eine Spritztour nach München unternommen. Bei einer Verfolgungsjagd durch die Polizei krachte der PKW schließlich in einen Gartenzaun. Der Sachschaden beträgt 8.000 Euro. Den Autoschlüssel hatte einer der Jugendlichen von seiner Mama geklaut. Am Samstag, 05.03.2016, gegen 03.50 Uhr, fiel einer Polizeistreife auf der Rosenheimer Straße ein weißer 2er BMW …

Mehr lesen »

München: Tote Frau bei Verkehrsunfall vor Oper – Epileptiker erhält Bewährungsstrafe

Unfall Oper München mit Toter

Eine tote Frau und drei schwer verletzte Personen hat ein schlimmer Verkehrsunfall am 27. April 2015  gegen 15.30 Uhr in der Maximiliansstraße in München vor der Oper gefordert. Im März 2016 ist der Unglücksfahrer zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und 10 Monaten verurteilt worden. Der Epileptiker, der am Morgen des Unfalltages bereits einen Krampfanfall hatte, hätte an diesem Tag …

Mehr lesen »

Oberbayern: Bilanz Schleierfahndung – Waffen, Sprengstoff, Drogen und Schleuser

Waffenfund im PKW Schleierfahndung Rosenheim

Eine positive Bilanz haben die Rosenheimer Schleierfahnder über das abgelaufene Jahr gezogen. Der spektakulärste Fall: Der Aufgriff eines Waffenschiebers kurz vor dem Terroranschlag in Paris auf dem Weg in die französische Metropole bei Bad Feilnbach. „Die Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität ist unsere Kernaufgabe, das Herausfischen fahndungsrelevanter Fahrzeuge unsere Kernkompetenz. 2015 waren wir damit besonders erfolgreich.“ Nicht ohne Stolz blickt Polizeioberrat …

Mehr lesen »

Altenmarkt: Nicht angegurtet – Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Notarzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Morgen des 4. März 2016, zwischen Stein und Altenmarkt im Landkreis Traunstein, bei dem ein 20-jähriger Pkw-Fahrer verstorben ist. Ein 20-jähriger rumänischer Staatsangehöriger fuhr mit einem Pkw VW die B304 in Richtung Altenmarkt. Kurz nach der Traunbrücke kam der Pkw in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal …

Mehr lesen »

Pfaffenhofen: 2000 Euro mit gestohlener EC-Karte abgehoben – Fotofahndung

Fotofahndung Polizei Pfaffenhofen

Bereits am 15. April 2015 wurde in einem Supermarkt in der Joseph-Fraunhofer Straße in Pfaffenhofen an der Ilm eine Geldbörse mit EC-Karten gestohlen. Zwei junge Frauen hoben damit 2000 Euro an Geldautomaten ab. Die Polizei fahndet nun mit Fotos nach den Täterinnen. Die Geschädigte erklärte bei der Anzeigenaufnahme, dass sie ihren Geldbeutel nur kurz in ihrem Einkaufswagen liegen ließ, um …

Mehr lesen »

Erding: Einkauf mit gefälschter Kreditkarte im Mediamarkt – verhaftet

Blaulicht Polizei

Am Donnerstag, den 18. Februar 2016 versuchte ein kurz zuvor aus seiner Heimat eingereister 47-jähriger Rumäne beim Media Markt in Erding mit gefälschter Kreditkarte ein Apple iPhone 6S im Wert von 849 Euro zu kaufen. An der Kasse missglückte die Zahlung des Kaufpreises, da das Kassensystem vom Mediamarkt die Fälschung der Geldkarte erkannte. Die zuständige Kassiererin reagierte blitzschnell, behielt die …

Mehr lesen »

Unfallflucht in München – Toyota-Fahrer aus Fürstenfeldbruck gesucht

Unfallkommando Polizei

Ein Fahrer eines roten Toyota Yaris mit einem Fürstenfeldbrucker Kennzeichen hat am 3. März 2016 in München-Freimann nach einem Konzert in der Zenith-Halle einen Verkehrsunfall verursacht. Die Polizei sucht nun den Unfallflüchtigen. Am Donnerstag, 3.3.2016, gegen 23.55 Uhr, fuhr eine 23-Jährige aus Rott am Inn mit ihrem Opel Corsa auf der Heidemannstraße in Richtung A9. Mit im Auto saßen noch …

Mehr lesen »

Piding: Ohne Futter und Wasser – 4 Ponys über Grenze geschmuggelt

Island-Pony Schmuggel

Vier Island-Ponys wollte ein ungarischer Schmuggler in einem Kastenwagen ohne Futter und Wasser über die bayerische Grenze auf der Autobahn A8 bei Piding zum Weitertransport in die Schweiz transportieren. Ein für Schleusungen eher typisches Fahrzeug, einen weißen Ford Transit-Kastenwagen, winkten die Bundespolizisten am 3. März 2016  gegen 07.45 Uhr in die A8-Kontrollstelle bei Piding. Nicht schlecht staunten die Beamtinnen und …

Mehr lesen »