Startseite >> Polizeiberichte (page 10)

Polizeiberichte

Augsburg: Mann überfährt vorsätzlich seine Ex-Freundin und verletzt sie schwer – Haftbefehl wegen Mordversuch

Blaulicht Polizei

In Augsburg-Hochfeld ist es am 16. März 2017 zur einem Beziehungsdrama auf der Straße gekommen. Nach einen Streit hat ein 42-Jähriger seine Ex-Partnerin mit einem BMW vorsätzlich überfahren und schwer verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei lief die 35-jährige Geschädigte auf dem Fußweg der Hochfeldstraße in Augsburg-Hochfeld in nördliche Richtung zur Schertlinstraße, als sich laut Angaben mehrerer Zeugen der BMW …

Mehr lesen »

Amokalarm in Schule in Holzkirchen wahrscheinlich durch technischen Defekt ausgelöst – Großeinsatz der Polizei

Polizeihubschrauber blau

 Am Donnerstagmittag wurde in einem Schulgebäude in Holzkirchen im Landkreis Miesbach Amokalarm ausgelöst. Zeitgleich gab es Feueralarm im daneben gelegenen Gymnasium. Ein Großaufgebot der Polizei durchsuchte die betroffene Berufsoberschule und konnte Entwarnung geben. Ein Polizeisprecher vermutet, dass die Alarme durch einen technischen Defekt verursacht wurden. Nachdem an einer Schule in Holzkirchen der Amokalarm ausgelöst worden war, kam es im Laufe …

Mehr lesen »

Hauptbahnhof Augsburg: Mann will Fahrgast auf Gleise vor Zug schubsen

Polizei blauer Streifenwagen

Am 5. März 2017 gegen 10.50 Uhr teilte ein unbeteiligter Passant bei der Einsatzzentrale der Augsburger Polizei mit, dass ein Mann versucht hätte einen anderen im Augsburger Hauptbahnhof vor einen einfahrenden Zug auf die Gleise zu schubsen.   Da zunächst weder der Tatverdächtige noch der Geschädigte vor Ort ausfindig gemacht werden konnten, musste der Hauptbahnhof kurzzeitig gesperrt und der Zugverkehr gestoppt …

Mehr lesen »

Eurasburg: 5-Jähriger bemerkt Brand im Nachbarhaus und schlägt Alarm

Feuerwehr Blaulicht

Ein 5-jähriger Junge hat am Samstagabend Flammen auf dem Balkon eines Hauses in der Alpenblickstraße in Eurasburg im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen bemerkt. Sofort alarmierte er seinen Vater, der die Nachbarn auf den Brand aufmerksam machte. Diese bekämpften die Flammen mit Feuerlöschern und alarmierten die Feuerwehr. Am 4. März 2017 um 18.45 Uhr ist es auf dem Balkon in der Alpenblickstraße …

Mehr lesen »

Grünwald: Falscher Interpol-Polizist erleichtert Frau um Gold im Wert von 50.000 €

Ortsschild Grünwald Nacht

Goldbarren und Goldmünzen im Wert von mehreren 10.000 Euro haben Trickbetrüger am vergangenen Sonntag einer 58-jährigen Frau in Grünwald im Landkreis München abgeluchst. Sie gaben sich als falsche Polizeibeamte aus, einer davon als Beamter der Interpol. Die verunsicherte Frau glaubte, dass die im Telefondisplay angezeigten Nummern echt sind. Am Faschingssonntag, 26. Februar 2017, gegen 20.30 Uhr, erhielt eine 58-jährige Grünwalderin …

Mehr lesen »

Bei Rot über die Kreuzung – Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Oberschleißheim

Verkehrsunfall

Bei Rot ist am Dienstag ein Freisinger in Oberschleißheim im Landkreis München mit seinem BMW über die Kreuzung gefahren. Dabei ist er mit einem LKW zusammengestoßen. Drei Personen wurden schwer, eine leicht verletzt. Am Dienstag, 14. Februar 2017, gegen 13.50 Uhr, fuhr ein 27-Jähriger aus dem Landkreis Freising mit seinem 3er BMW auf der Staatsstraße 2053 in Oberschleißheim. Bei ihm …

Mehr lesen »

Tesla Chef Musk gratuliert Garchinger zur spektakulären Rettungstat und kündigt Übernahme der Reparaturkosten an

Tesla-Fahrer rettet Leben Quelle Foto Berufsfeuerwehr München

Als ein Fahrer eines Tesla am Montag auf der Autobahn A9 bei Garching im Landkreis München bemerkte, dass das Auto vor ihm schlingerte, überholte er es. Dabei sah er, dass der Fahrer ohnmächtig geworden war. Daraufhin verringerte er die Geschwindigkeit, ließ das Auto auf seinen Tesla auffahren und bremste beide Wagen sachte bis zum Stillstand ab. (Update 16.2.2017) Die Kunde …

Mehr lesen »

Grünwald: Rentner gibt beim Ausparken zu viel Gas – Finger eines Unfallopfers muss amputiert werden

Ein 68-Jähriger Mann aus München hat am Freitag, 10. Februar 2017 die Kraft seines Mercedes Geländewagens unterschätzt. Beim Ausparken hat er zu viel Gas gegeben und dabei eine 76-jährige Fußgängerin erfasst und schwer verletzt. Durch die Quetschung der eingeklemmten Hand musste ein Finger amputiert werden. Die weitere Bilanz: Drei leicht verletzte Personen und ein gefällter Baum. Am Freitag, den 10. …

Mehr lesen »

Oberbayern: 110 gewählt – Polizei kann Verbrecher auf frischer Tat festnehmen

Polizeipräsident Robert Kopp Quelle Foto PP Oberbayern Süd

Gleich zwei Mal konnte die Polizei in Oberbayern am Freitag, 10. Februar 2017, Tatverdächtige auf frischer Tat festnehmen und so einen Einbruch in Eurasburg verhindern und Autoaufbrüche in Rosenheim klären. Ein Anwohner hatte am Freitagnachmittag um kurz nach 15 Uhr zwei Männer beobachtet, die im nördlichen Gemeindebereich von Eurasburg um ein Anwesen schlichen und sich verdächtig verhielten. Die Vermutung lag …

Mehr lesen »