20. September 2020
Startseite >> Polizeiberichte (page 2)

Polizeiberichte

Herrmann: Sonnenbaden und Buch lesen auf Parkbänken mit Sicherheitsabstand jetzt doch erlaubt

Berittene Polizeistreife während Coronakrise Englischer Garten München

Eine heftige Diskussion ist in den letzten Tagen in den Sozialen Medien zur Auslegung der Ausgangsbeschränkungen wegen der Coronakrise durch die Polizei entbrannt. Viele konnten nicht verstehen, warum es verboten ist, bei genügend Sicherheitsabstand ein Sonnenbad zu genießen oder auf einer Parkbank ein Buch zu lesen. Nun hat der bayerische Innenminister Joachim Hermann (CSU) eingelenkt und klar gestellt, dass es …

Mehr lesen »

Dreifacher Mord in Starnberg: Waffennarr (19) löscht Familie aus und filmt Tatort mit Smartphone

Tatwaffen 3fach Mord Starnberg

Eine überraschende Wende hat es bei der Bluttat mit drei Toten am 12.1.2020 in Starnberg gegeben. Die Ermittler waren zuerst davon ausgegangen, dass der 21-jährige Sohn zuerst seine Eltern und dann sich getötet hatte. Nun stellte sich heraus, dass ein 19-jähriger Waffennarr aus Olching die Familie ausgelöscht hat und den Tatort sogar gefilmt hat. Er hat die Tat inzwischen gestanden. …

Mehr lesen »

München Land: Spenderniere da – Spender nicht erreichbar – Polizei kann helfen

Polizei Blaulicht

Bei einer Nierentransplantation zählt jede Minute. Was aber unternehmen, wenn eine Spenderniere gefunden wurde, der Patient aber nicht zu finden ist. Die diensthabende Ärztin handelte richtig und rief in Ottobrunn am Sonntag die Polizei zu Hilfe. Die machten den Patienten nicht nur ausfindig, sie fuhren ihn dann schnellstmöglich auch in die Klinik.  Am Sonntag, 5. Januar 2020, um 23:20 Uhr, …

Mehr lesen »

München-Land: Mit Mercedes gegen Alleebaum geprallt – 70-Jähriger stirbt an Unfallstelle

Tödlicher Verkehrsunfall Oberschleißheim

Ein 70-jähriger Rentner ist am Sonntag mit seinem Mercedes auf der Feldmochinger Straße kurz nach der Stadtgrenze von München gegen einen Alleebaum gefahren. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Am Sonntag, 22. Dezember 2019, gegen 12 Uhr, fuhr ein 70-jähriger Münchner mit seinem Mercedes auf der Feldmochinger Straße stadtauswärts. Kurz nach der Stadtgrenze auf dem Gemeindegebiet von Oberschleißheim  kam der …

Mehr lesen »

München-Land: 14-Jähriger unternimmt Spritztour mit Auto von Papa und baut Unfall

Polizei Blaulicht

Einer Polizeistreife kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag komisch vor, dass ein Auto nur mit Jugendlichen besetzt war, als es ihr in entgegenkam. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf, woraufhin der 14-jährige Fahrer ein Verkehrszeichen rammte und im Acker stecken blieb. Der junge Fahrer hatte den Fahrzeugschlüssel für den VW bei seinen Eltern entwendet.  Am Sonntag, 1. …

Mehr lesen »

München-Land: 500 kg Fliegerbombe in Neuried entschärft – Zünder musste gesprengt werden

Symbolbild Fliegerbombe in Geretsried Quelle Foto Polizei Bayern

Eine 500 Kilogramm schwere Fliegerbombe ist am Donnerstag auf der Baustelle des ehemaligen Hettlage-Areals in Neuried im Landkreis München gefunden. Bei der erfolgreichen Entschärfung musste der Zünder der Bombe gesprengt werden. Insgesamt waren 250 Einsatzkräfte beteiligt.  Die am Nachmittag vom 28. November 2019 bei Bauarbeiten in Neuried im Landkreis München gefundene 500 kg schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde …

Mehr lesen »

München-Land: Jugendgruppe schlägt auf Frau ein und ruft dabei “Sieg Heil”

Polizei Streifenwagen blau Seitenfront

Ein Bande von zwölf Jugendlichen hat am Abend des 29. August 2019 an einer Bushaltestelle in Aschheim im Landkreis München auf eine Frau eingeschlagen. Dabei hörten Zeugen “Sieg Heil”- Rufe aus der Gruppe. Ein Jugendlicher konnte festgenommen werden, der Rest der Gruppe konnte fliehen. Am Mittwoch, 29. August 2019, gegen 23:40 Uhr, verständigten Anwohner den Polizeinotruf über eine Ruhestörung durch …

Mehr lesen »

München Land: Unbekannter droht in Schule in Lohhof mit Anschlag – Entwarnung der Polizei

Polizei blauer Streifenwagen

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagmorgen gegenüber einer Angestellten des Schulzentrum in der Birkenstaße in Lohhof geäußert, dass er dort einen gefährlichen Gegenstand abgelegt hätte. Darauf hin wurde die Schule noch vor Schulbeginn von der Polizei durchsucht. Hinweise auf einen bevorstehenden Anschlag konnten nicht gefunden werden. Am Dienstag, 21. Mai 2019, gegen 6:45 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass ein …

Mehr lesen »

München Land: 19-jähriger Gleisläufer stolpert – Von S-Bahn überfahren und getötet

S-Bahn München

Eine verhängnisvolle Entscheidung hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 19-jähriger Student auf dem Weg zur S-Bahn Station Höhenkirchen-Siegerstbrunn getroffen. Er lief auf dem Gleis zum Bahnhof, um die S-Bahn zu erreichen. Dabei stolperte er und ein von hinten kommender S-Bahnzug der Linie S7 überrollte ihn. Dabei hat er tödliche Verletzungen erlitten. Am Sonntag, 12. Mai 2019, gegen …

Mehr lesen »

München-Land: Frau verwechselt Gas- und Bremspedal – Mit dem Auto direkt an die Kasse

Polizei Blaulicht

Eine 73-jährige Frau hat am Dienstag in Lohhof im Landkreis München vor einem Lebensmittel-Discounter Gas- und Bremspedal verwechselt. Sie durchbrach mit dem Auto die Schaufensterscheibe des Geschäfts und kam vor dem Kassenbereich zum Stehen. Drei Kunden wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt 60.000 Euro. Am Dienstag, 7. Mai 2019, ca. 12:10 Uhr, wollte eine 73-jährige Frau aus dem nördlichen …

Mehr lesen »