Startseite >> Polizeiberichte (page 39)

Polizeiberichte

Altötting: Raubüberfall an der Haustüre – Zeugen gesucht

Polizeiauto

Ein maskierter Mann überfiel am Montagabend, 22. Februar 2016, eine 74-jährige Frau an der Haustür ihres Wohnanwesens in Altötting. Der Täter brachte das Opfer nach drinnen und erbeutete mehrere Hundert Euro Bargeld. Eine groß angelegte Fahndung der Polizei kurz nach der Tat brachte aber leider keinen Erfolg. Als die 74-jährige Seniorin etwa um 20 Uhr nach Hause kam und vor …

Mehr lesen »

Weilheim-Schongau: Massenschlägerei mit 80 Beteiligten in Asylunterkunft

Polizei Blaulicht

Nachdem in der Nacht auf Dienstag, 23. Februar 2016, zunächst zwei Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber im Landkreis Weilheim-Schongau in einen handfesten Streit geraten waren, beteiligten sich im weiteren Verlauf etwa 80 Personen an der Auseinandersetzung. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurden vier Personen verletzt. Am frühen Dienstagmorgen gegen 0.30 Uhr wurde der Polizei eine größere Schlägerei in der Asylbewerberunterkunft in Altenstadt …

Mehr lesen »

Region München: Asylbewerber nach Streit mit Messer erstochen

In einer Asylbewerber-Unterkunft in Dorfen im Landkreis Erding hat in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 38-jähriger Somalier einen 20-jährigen Senegalesen mit einem Messer so schwer verletzt, dass das Opfer an den Verletzungen verstorben ist. (Update 23.32.2015) Die Obduktion des Opfers hat ergeben, dass die mit dem Messer zugefügten Verletzungen tödlich waren. Nach neueren Erkenntnissen der Kriminalpolizei Erding, war zwar …

Mehr lesen »

FC Bayern München erpresst: Besenstiel-Räuber kann es nicht lassen

Cover Buch Besenstiel-Räuber

Der sogenannte Besenstiel-Räuber Harald Z., der in den 1990-er Jahren bei 16 Banküberfällen 4,6 Millionen DM erbeutet hat und inzwischen wieder auf freiem Fuß ist, kann es nicht lassen. Anfang Februar 2016 hat er den FC Bayern München mit einer größeren Geldforderung erpresst. Wenn der FC Bayern nicht bezahle, dann drohte er mit verschiedenen abstrakten Gefährdungsszenarien. Jetzt wurde Harald Z. …

Mehr lesen »

München-Land: Pfleger missbraucht demenzkranke Patientinnen

Ein ehemaliger Mitarbeiter eines Pflegeheimes im Landkreis München hat gestanden, drei betagte demenzkranke Patientinnen sexuell missbraucht zu haben. Im Januar 2016 teilte ein Zeuge der einer Polizeiinspektion im Landkreis München mit, dass sich ein ehemaliger Mitarbeiter eines Alten- und Pflegeheimes während seiner Dienstzeit an demenzkranken Patientinnen vergangen habe. Durch das zuständige Fachkommissariat wurden die Ermittlungen aufgenommen. Daraufhin entschloss sich der …

Mehr lesen »

Starnberg: 63-Jähriger klaut vergessene Geige eines Mädchens

Geige aufgespürt

Bereits im November 2015 hat eine 12-Jährige in München-Aubing beim Aussteigen aus der S-Bahn eine Geige vergessen. Jetzt konnte nach einer internen Fahndung der Bundespolizei ein 63-Jähriger aus Starnberg ausfindig gemacht werden, der sich die Geige unter den Nagel gerissen hat. Auf ihn wartet nun ein Verfahren wegen Unterschlagung. Schock für eine 12-Jährige aus Aubing im November letzten Jahres: Beim …

Mehr lesen »

Region München: Schwan auf Autobahn notgelandet – Polizei hilft

Schwan Polizei

Einen Schwan entdeckten aufmerksame Autofahrer am Samstag auf der Autobahn. Offensichtlich hatte dieser dort eine Notlandung hingelegt. Eine Polizistin und ein Polizist der Autobahnpolizeistation Holzkirchen kümmerten sich um das geschwächte Tier. Am Samstag, 20. Februar 2016, gegen 13.30 Uhr erhielt die Autobahnpolizei Holzkirchen den Hinweis, dass auf der BAB A 995 in Fahrtrichtung München, kurz vor dem McGraw-Graben ein Schwan …

Mehr lesen »

Chieming: SEK-Einsatz – Mit Machete bewaffnet in Wohnung verschanzt

Symbolbild SEK Polizei SH

In Chieming im Landkreis Traunstein hat sich am Samstag, 20.2.2016, ein geistig verwirrter Mann mit Machete, Hammer und Messer bewaffnet in seiner Wohnung verschanzt. Ein SEK-Kommando der Polizei stürmte die Wohnung. Der 54-Jährige wurde in eine Fachklinik eingeliefert. Am Samstagmittag, 20.02.2016, lief im Raum Chieming ein für die Polizei aufwendiger Einsatz an. Bei einer polizeilichen Kontaktaufnahme an seiner Wohnung, zeigte …

Mehr lesen »

Polling: Zwei Brände innerhalb von 9 Stunden – Großer Sachschaden

Feuerwehr

Am Donnerstagabend, 18. Februar 2016, ist es zu einem Brand auf einem Sägewerksgelände gekommen, wobei eine Lagerhalle komplett zerstört wurde. In den frühen Morgenstunden des 19.2.2016 ist dann nicht weit entfernt ein weiteres Feuer in einem Holzschuppen aus gebrochen. Am Donnerstagabend, 21.00 Uhr, wurden die Feuerwehren des Landkreises Mühldorf zu einem Brand auf einem Sägewerksgelände in Polling gerufen. Bei Eintreffen …

Mehr lesen »

Murnau: Räuber steigt in Auto ein und bedroht Ehepaar mit Messer

Polizei Blaulicht

Ein Unbekannter stieg am Donnerstagabend, 18. Januar 2016, in Murnau unvermittelt bei einem älteren Ehepaar im Pkw zu und bedrohte die Personen mit einem Messer. Die Eheleute setzten sich gegen den Mann zur Wehr und schrien laut, woraufhin dieser die Flucht ergriff. Die Tat ereignete sich am Donnerstagabend gegen 21.40 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Rewe Markt in der …

Mehr lesen »