Startseite >> Polizeiberichte (page 42)

Polizeiberichte

München-Land: Mehrere Steinwürfe auf Autobahn A99 – Zeugen gesucht

Wappen Polizei München

Zwischen Freitag, 1.1.2016, und Mittwoch, 20.1.2016, meldeten sich mehrere Autofahrer bei der Münchner Polizei, deren Autos auf der A 99 durch geworfene Steine beschädigt wurden. In allen sieben Fällen konnte als Tatort eine Fußgängerbrücke ermittelt werden, die parallel zu einer S-Bahnbrücke im Bereich der Anschlussstelle Haar über die A 99 führt. Von den Würfen waren beide Fahrtrichtungen der Autobahn betroffen. …

Mehr lesen »

Garmisch: 59-Jähriger Mann aus Eschenlohe vermisst

Vermisst Günter Plagge

Seit Samstagabend, 30.1.2016, wird aus einem Seniorenheim in Eschenlohe im Landkreis Garmisch-Partenkirchen der 59-jährige Günter Plagge vermisst. Günter Plagge wurde zuletzt am Samstagabend, 30. Januar, beim Abendessen im Seniorenheim in Eschenlohe gesehen. Der 59-Jährige ist auf Grund einer Erkrankung kaum in der Lage zu sprechen. Sein linker Arm hängt bewegungsunfähig herab, außerdem ist er insgesamt körperlich stark eingeschränkt und hinkt …

Mehr lesen »

Kirchseon: Raubüberfall mit Pistole auf Supermarkt

Polizei Blaulicht

Drei mit einer Handfeuerwaffe bewaffnete Täter haben am Mittwochabend in Kirchseeon im Landkreis Ebersberg einen Supermarkt überfallen und dabei mehrere tausend Euro erbeutet.   Zwei Angestellte des Lebensmittelmarkts in der Münchner Straße, Ecke Bahnhofsplatz, in Kirchseon hielten sich am Mittwoch, 03.02.2016 nach Geschäftsschluss noch in den Büroräumen auf um dort den Tagesabschluss zu erledigen. Gegen 20:15 Uhr drangen plötzlich drei …

Mehr lesen »

Oberbayern: Diebesbande ins Netz gegangen – Wer erkennt seinen Schmuck?

Schmuck Diebesgut

Im Netz der derzeitigen Grenzkontrollen verfingen sich am 30. Januar 2016 auch Hehler aus Kroatien. Diese führten Schmuck mit sich, bei dem es sich offenbar um Diebesgut handelt. Die Polizei fragt nun: Wer kennt die Stücke? (Piding, Landkreis Berchtesgadener Land)  Am 30.1.16, in den Abendstunden wurden die beiden 36 und 39-jährigen kroatischen Staatsangehörigen, die unmittelbar zuvor am ehemaligen Grenzübergang Walserberg-BAB …

Mehr lesen »

In Gitterbox eingepfercht – Kampfhunde illegal importiert

Kampfhunde

In einer engen Gitterbox eingepfercht haben Schleierfahnder bei einer Verkehrskontrolle am 29. Januar 2016 auf der A8 bei Brunnthal in einem Auto drei Kampfhunde entdeckt. Schleierfahnder der Münchner Verkehrspolizei staunten nicht schlecht, als sie am Freitag, 29.1.2016, gegen 12 Uhr, auf der A 8 einen serbischen Fiat Stilo kontrollierten. Im Kofferraum des Fiats lag ein jugoslawischer Hirtenhund und auf dem …

Mehr lesen »

München-Land: Beute liegt sichtbar im Auto – Ladendieb festgenommen

Polizeikontrolle

Ein Ladendieb hatte seine Beute im Wert von 4.000 Euro sichtbar im Auto liegen, als ihn die Polizei auf der Autobahn-Raststätte Vaterstetten-Ost im Landkreis München kontrolliert. Er wurde festgenommen. Am Montag, 1. Februar 2016, gegen 14 Uhr, überprüften Beamte der Fahndungskontrollgruppe München-Ost einen an der Autobahnraststätte Vaterstetten-Ost parkenden Pkw, Audi. Der Fahrer, ein 36-jähriger Kroate, wies sich hierbei mit seinem …

Mehr lesen »

Rosenheim: Schleierfahnder stellen 5,8 kg Kokain sicher

Kokain im Kofferraum

Mit 5,8 Kilogramm Kokain im Kofferraum versteckt ist am Donnerstag ein Holländer den Schleierfahndern aus Rosenheim ins Netz gegangen. Am Donnerstag, 28. Januar 2016, kontrollierten bayerische Schleierfahnder der Polizeiinspektion Fahndung (PIF) Rosenheim gegen 00.15 Uhr auf der A8 in Höhe der Behelfsausfahrt Wasserwiesen einen Pkw Mercedes E-Klasse mit deutscher Zulassung, der in Richtung Süden unterwegs war. Der 54-jährige niederländische Fahrer, von …

Mehr lesen »

Dachau: Jugendlicher vertreibt Räuber mit Regenschirm

Polizeiauto

Ein 17-Jähriger hat am 30. Januar 2016 in Vierkirchen im Landkreis Dachau mit seinem Regenschirm zwei Straßenräuber in die Flucht geschlagen, als sie ihn nach dem Abheben von Bargeld vom Geldautomaten überfallen haben. Ein 17-jähriger Jugendlicher aus Vierkirchen hat am Sonntag, gegen 21.20 Uhr, an einem Geldautomaten einer Bank im Vierkirchener Ortsteil Esterhofen Geld abgehoben. Auf dem Fußweg nach Hause …

Mehr lesen »

Rosenheim: Drogenhändler fährt bekifft mit Auto – verhaftet

Symbolbild Schleierfahndung Polizei Bayern

Eine Verkehrskontrolle brachte die Polizei auf die Spur von zwei Drogenhändlern im Raum Rosenheim. Wohnungsdurchsuchungen bestätigten den Verdacht, dass die beiden einen regen Rauschgifthandel betrieben haben. Zwei regionale Rauschgifthändler sind in das Visier der Drogenfahnder der Polizeiinspektion Bad Aibling und der Kriminalpolizei Rosenheim geraten. Den beiden Männern aus dem Landkreis Rosenheim wird der Handel mit Cannabis in nicht geringer Menge …

Mehr lesen »

Bayern: Zwei versuchte Tötungsdelikte in Flüchtlingsheimen

Polizei

Zwei Auseinandersetzungen unter Asylbewerbern hat es am in Einrichtungen für Flüchtlinge in Ingolstadt und im Landkreis Landshut gegeben. Die Täter wurden wegen festgenommen. Am 28. Januar 2016 gegen 7.50 Uhr, kam es aus bislang unbekannten Gründen in einer Asylbewerberunterkunft in Ingolstadt zum Streit zwischen zwei Bewohnern. In dessen Verlauf erlitt ein 26-Jähriger aus Mali einen Messerstich in den Bauchbereich. Laut …

Mehr lesen »