18. Oktober 2019
Startseite >> Polizeiberichte (page 40)

Polizeiberichte

Ingolstadt: Zwei Asylbewerber niedergeschlagen – fremdenfeindliches Motiv

Polizei Wappen

Zwei Senegalesen sind am Sonntag in einer Gaststätte in der Innenstadt von Ingolstadt von einem unbekannten Mann niedergeschlagen worden. Der Täter äußerte sich bei der Tat fremdenfeindlich. Über Notruf bei der Polizei gingen am 7.2.2016, um 8 Uhr, nahezu zeitgleich mehrere Mitteilungen bei der Einsatzzentrale der Polizei in Ingolstadt ein. Zwei senegalesische Staatsangehörige im Alter von 18 und 29 Jahren hielten …

Mehr lesen »

Oberschleißheim: Frau fährt gegen Baum – schwer verletzt

Verkehrsunfall Oberschleißheim

Eine Münchnerin ist am 6. Februar 2016 in Oberschleißheim im Landkreis München mit ihrem Auto an einen Baum gefahren. Sie zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Am Samstag, 6.2.2016, gegen 7.50 Uhr, fuhr eine 39-jährige Münchnerin mit ihrem Pkw Fiat Seicento die Feierabendstraße in Oberschleißheim in Richtung München. Auf Höhe der Hausnummer 54 kam sie aus bislang nicht geklärter Ursache …

Mehr lesen »

Haar: Kellerbrand verursacht 250.000 € Sachschaden

Feuerwehr

Eine nicht mehr benutzte Sauna ist am 4. Februar 2016 in einer Doppelhaushälfte im Feinerweg in Haar im Landkreis München in Brand geraten und hat einen Schaden von 250.000 € verursacht. Am Donnerstag, 4.2.2016, kam es gegen 18.45 Uhr, zu einem schadensträchtigen Brand in einer Doppelhaushälfte im Feinerweg in Haar.  Die im Haus anwesenden Bewohner, eine Mutter und ihre beiden …

Mehr lesen »

Unterschleißheim: Frau von zwei Männern begrapscht – Zeuge gesucht

Polizei Wappen

Eine Frau ist bereits am 21. Januar 2016 auf dem Weg zum S-Bahnhof Lohhof im nördlichen Landkreis München. Sie wurde dort von drei Männern sexuell bedrängt. Als sich ein Passant einmischte, flüchteten die Männer. Der Helfer wird nun gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (5.2.2016) Am Donnerstag, 21.1.2016, gegen 19 Uhr, war eine 26- jährige nach der Arbeit auf …

Mehr lesen »

Starnberger See: Tot in Pferdebox – Unfall oder Erkrankung?

Notarzt

Zeuginnen fanden am späten Mittwochnachmittag, 3. Februar 2016, auf einem Pferdehof im Gemeindebereich von Seeshaupt einen verstorbenen 24-jährigen Mann. Die Polizei ermittelt, ob ein Unfall oder eine Erkrankung zum Tod geführt hat. Zeuginnen fanden den 24-Jährigen, der als Pferdepfleger auf dem Hof angestellt war, gegen 17 Uhr leblos in einer der Pferdeboxen, in der auch ein Wallach eingestellt war. Eine …

Mehr lesen »

Rosenheim: Bodybuilder schmuggelt große Mengen Anabolika

Anabolika beschlagnahmt

Bei der Kontrolle eines Bodybuilders stellten Beamte der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim 10.000 Anabolika-Tabletten sicher. Zudem entdeckten die Beamten in verschiedenen Fahrzeugverstecken knapp 60.000 Euro Bargeld. Die Kripo ermittelt gegen den 33-jährigen Mann aus Malta. Der 33-jährige Malteser wurde in der Nacht zum vergangenen Donnerstag (28.2.2016) von Beamten der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim, mit seinem Jeep auf der A 93 in Richtung …

Mehr lesen »

München-Land: Mehrere Steinwürfe auf Autobahn A99 – Zeugen gesucht

Wappen Polizei München

Zwischen Freitag, 1.1.2016, und Mittwoch, 20.1.2016, meldeten sich mehrere Autofahrer bei der Münchner Polizei, deren Autos auf der A 99 durch geworfene Steine beschädigt wurden. In allen sieben Fällen konnte als Tatort eine Fußgängerbrücke ermittelt werden, die parallel zu einer S-Bahnbrücke im Bereich der Anschlussstelle Haar über die A 99 führt. Von den Würfen waren beide Fahrtrichtungen der Autobahn betroffen. …

Mehr lesen »

Garmisch: 59-Jähriger Mann aus Eschenlohe vermisst

Vermisst Günter Plagge

Seit Samstagabend, 30.1.2016, wird aus einem Seniorenheim in Eschenlohe im Landkreis Garmisch-Partenkirchen der 59-jährige Günter Plagge vermisst. Günter Plagge wurde zuletzt am Samstagabend, 30. Januar, beim Abendessen im Seniorenheim in Eschenlohe gesehen. Der 59-Jährige ist auf Grund einer Erkrankung kaum in der Lage zu sprechen. Sein linker Arm hängt bewegungsunfähig herab, außerdem ist er insgesamt körperlich stark eingeschränkt und hinkt …

Mehr lesen »

Kirchseon: Raubüberfall mit Pistole auf Supermarkt

Polizei Blaulicht

Drei mit einer Handfeuerwaffe bewaffnete Täter haben am Mittwochabend in Kirchseeon im Landkreis Ebersberg einen Supermarkt überfallen und dabei mehrere tausend Euro erbeutet.   Zwei Angestellte des Lebensmittelmarkts in der Münchner Straße, Ecke Bahnhofsplatz, in Kirchseon hielten sich am Mittwoch, 03.02.2016 nach Geschäftsschluss noch in den Büroräumen auf um dort den Tagesabschluss zu erledigen. Gegen 20:15 Uhr drangen plötzlich drei …

Mehr lesen »

Oberbayern: Diebesbande ins Netz gegangen – Wer erkennt seinen Schmuck?

Schmuck Diebesgut

Im Netz der derzeitigen Grenzkontrollen verfingen sich am 30. Januar 2016 auch Hehler aus Kroatien. Diese führten Schmuck mit sich, bei dem es sich offenbar um Diebesgut handelt. Die Polizei fragt nun: Wer kennt die Stücke? (Piding, Landkreis Berchtesgadener Land)  Am 30.1.16, in den Abendstunden wurden die beiden 36 und 39-jährigen kroatischen Staatsangehörigen, die unmittelbar zuvor am ehemaligen Grenzübergang Walserberg-BAB …

Mehr lesen »